Wir für Sie

Sie haben Fragen?

Zu den Gottesdiensten, zu Taufe, Konfirmation, bei Todesfall oder auch eine ganz andere Frage? Bitte wenden Sie sich an das Pfarrbüro (Daten rechte Seite) oder an Pastor Hartmut Keitel.

St. Ludgeri mit offener Tür
St. Ludgeri mit offener Tür

Der Gemeindebrief
erscheint mehrmals im Jahr mit einer Auflage von 2400 Stück und wird durch Ehrenamtliche an die Haushalte verteilt.
Wir freuen uns, wenn Sie etwas für den Gemeindebrief spenden
unter der IBAN-Nr. DE20 2695 1311 0025 6020 04, BIC NOLADE21GFW Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg mit Angabe des Verwendungszweckes 10.4100.00.2200.

Bankverbindung der Gemeinde:
Empfänger: Kirchenkreisamt in Gifhorn
Konto bei der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg
IBAN-Nr. DE20 2695 1311 0025 6020 04
BIC NOLADE21GFW269 513 11
Bitte geben Sie unter Zweck: KG Ehmen und den Verwendungszweck an.

Überweisungen an die Stiftung:
Konto bei der Volksbank Braunschweig/Wolfsburg
IBAN Nr. DE34 2699 1066 0191 0000 00
BIC GENODEF1WOB
Bitte geben Sie bei Überweisungen unter Verwendungszweck "H071128T Stiftung Ehmen" an.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Und ganz kurz etwas zum Ortsteil und zur Kirche

Der Ortsteil Ehmen im Westen Wolfsburgs hat ca 5.150 Einwohner, von denen Mitarbeitende aus dem Öffentlichen Dienst und der VW AG einen großen Anteil stellen, unter ihnen auch Führungskräfte bis in hohe Hierarchiestufen. Nach 1945 siedelten sich in Ehmen einige mittelständische Familienbetriebe an. Das Baugebiet Kerksiek mit ca. 800 Wohneinheiten gehört teilweise zu Ehmen, 2008 wurde hier die „Kerkenkita“ mit zwei Krippen- und vier Kitagruppen errichtet. Zum Gebäudebestand gehört die 1897 eingeweihte neogotische Kirche, die 1999 zum Gemeindehaus umgebaute Dorfschule von 1904 sowie das 2004 komplett renovierte Außengelände zwischen Kirche und Gemeindehaus, zu dem auch ein Senkgarten für Open-Air-Veranstaltungen gehört. Kennzeichnend für die Gemeinde ist ein hohes ehrenamtliches Engagement mit ca. 150 Ehrenamtlichen und 18 aktiven Gruppen. Zum Veranstaltungsspektrum gehören der themenorientierte open-air-Zyklus „Sommer am Küsterberg“ (Juni bis September) mit Gottesdienst, Brunnencafé und Brunnensingen; die Gemeindeakademie im Winterhalbjahr, das Ludgeri-Forum und besondere künstlerische und konzertante Angebote. Diese Veranstaltungen sprechen auch viele nichtkirchliche und auswärtige Besucher an. Seit 2008 bietet die KG mit dem „Care-Center“ ein sozialraumorientiertes Netzwerk zur Begleitung älterer bzw. hilfsbedürftiger Menschen an. Auf dem Grundstück der Kirche befindet sich eine 2015 eingeweihte Kapelle mit Kolumbarium, die auch als Taufkapelle und für besondere gottesdienstliche Formate dienen soll.

 

Pfarrbüro

Pfarrsekretärin Anette Kraus

Anette Kraus

Tel.: 05362 9399030
Fax: 05362 9399031

Am Küsterberg 7
38442 Wolfsburg

Öffnungszeiten

Dienstag 10 bis 12 Uhr
Mittwoch 10 bis 12 Uhr
Donnerstag 15 bis 18 Uhr

Pastor

Hartmut Keitel

Hartmut Keitel

Tel.: 05362 9399032

Am Küsterberg 7
38442 Wolfsburg

Diakonin

Angelika Behling

Diakonin Angelika Behling

Tel.: 05362 5042006
Fax: 05362 9399031

Am Küsterberg 7
38442 Wolfsburg

Kerkenkita

Dagmar Wandersleb

Dagmar Wandersleb

Tel.: 05362 501680

Feldscheide 2
38442 Wolfsburg