Ludgeri von hinten Frühling

Spendenbitte

Nachricht 13. Januar 2021

Liebe Gemeinde, liebe Freunde,

auch wir als Kirchengemeinde St. Ludgeri Ehmen haben leider finanziell unter der Corona Pandemie recht stark zu leiden.

Besonders durch den von uns nicht verschuldeten Aufschub der  Versendung unser Bitte für eine freiwillige Kirchgeldspende als auch durch die ausfallenden Kollekten wegen der nicht stattfinden  Präsensgottesdienste, etc. haben wir als Gemeinde leider Mindereinnahmen.

Um all unsere verschiedenen Angebote, die ja auch Geld kosten, und um unsere Kosten wie z.B. bestimmte Gehälter, Licht, Elektrizität, Heizung, Kopierkosten, etc. weiter gut decken zu können, bitten wir Sie und Euch ganz herzlich um eine Spende auf unser Gemeindekonto. Dafür wären wir mehr als dankbar und Ihnen und Euch von ganzem Herzen verbunden.

Leider können wir ja im Moment auch keine Fundraising Aktionen starten und durchführen, um etwas Geld für uns als Gemeinde zu bekommen, da größere Veranstaltungen in Präsensform wegen der Pandemie und dem anhaltenden Lockdown nicht stattfinden dürfen.

Wir alle zusammen sind Jesu Gemeinde in Ehmen und Gottes Team in dieser, unserer geliebten Kirche, in unserem wunderschönen Dorf und in unserer so lebenswerten Region. Möge es bitte so bleiben!!

Bitte helfen Sie und Ihr uns dabei. Herzlichen Dank.

Unser Gemeinde bzw. Spendenkonto finden Sie und Ihr im Kasten hier aufgeführt. Jeder gespendete Cent hilft!! Lieben Dank.

Bleiben Sie und Ihr behütet und gesund.

Liebe Grüße und Gottes Segen.

In tiefer Dankbarkeit und Verbundenheit,

Ihr Pastor Markus

Spendenkonto

Kirchenamt Gifhorn

IBAN
DE20 2695 1311 0025 60020 04

Verwendungszweck:
Spende für St. Ludgeri-Kirche / 2835