Ludgeri von hinten Frühling

Baum Pflanzen mit Konfis

Nachricht 21. Mai 2021

Baum für KU 8 Konfis gespendet und gepflanzt

Unseren KU8 Konfis wurde von unserem aktiven Gemeindeglied Jürgen Bödecker ein junger Kirschbaum zur Konfirmation geschenkt, welche dieses Jahr Corona bedingt erst im September stattfindet.

Während zwei Arbeitseinheiten im Konfirmandenunterricht wurde der kleine Baum von den Konfirmand*innen selbst, im Beisein von Jürgen Bödecker, Diakonin Angelika Behling und Pastor Markus Auffermann, zwischen Gemeindespielplatz und den Fahrradständern beim Gemeindehaus gepflanzt, mit der Hoffnung, dass er in den nächsten Jahren zu einem schönen und blühenden Kirschbaum heranwächst, der die Konfirmand*innen als auch die gesamte Gemeinde in St. Ludgeri immer an die Konfirmandenarbeit und die Konfirmationen im Jahre 2021 erinnert, welches – schon allein Corona bedingt - ein besonderes Jahr für die gesamte Ehmener Konfiarbeit ist.

Wir danken Jürgen Bödecker ganz herzlich für den jungen Baum, um den sich die Konfis nun selbst kümmern können, sodass er wächst und gedeiht, wichtigen Sauerstoff erzeugt und unseren Kirchencampus lebendig verschönert, wie schon unsere wunderbare Felsenbirne, unser „Baum der Hoffnung und Zuversicht“ dies tut, gespendet von unseren aktiven Gemeindegliedern, dem Ehepaar Baltin. Auch ihnen gilt natürlich nochmals unser großer Dank.