Ludgeri von hinten Frühling

Mit dem Rad durch die Region

Veranstaltung 13. September 2020
Radtour2019
oben: Ein Gruppenfoto vom vergangenem Jahr

Radtour durch die Region am 13.09.2020

Miteinander unterwegs zu sein ist eine gute Gelegenheit zum eigenen Nachdenken und zum Gespräch - erst recht bei einer Radtour: Man kann für sich sein und dann auch wieder zu anderen stoßen, ganz so, wonach einem ist.

Bei dieser Radtour werden wir thematische Impulse vor den einzelnen Abschnitten bekommen. Es sind Zitate aus der Bergpredigt Jesu (Matthäus 5-7):  Kurz, aber unüberhörbar. „Ihr seid das Salz der Erde ... das Licht der Welt“, „liebt eure Feinde“ und vieles mehr gibt es da. Stoff genug für die Stationen der Fahrradtour und darüber hinaus. Aber nicht als belastende Aufgabe, sondern als Anregung, die Gedanken in ungewohnte Richtungen kreisen zu lassen.

Wer weiß, mit welchen Gedanken wir beim „Orgelsommer“-Konzert als Abschluss in der Fallersleber Kirche ankommen werden?

Wir planen über den Tag verteilt 30km zu fahren, damit wir landschaftlich schöne Strecken fahren. Immer mit genug Zeit, dass wir nicht in Hektik fahren müssen. Wer mag, kann natürlich auch direkt von Kirche zu Kirche fahren, sollten die geplanten Touren zu lang sein.

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Geschirr (Teller, Suppentasse, Tasse, Löffel, Gabel) mit. Damit können wir Sie ohne Einweggeschirr hygienisch einwandfrei versorgen.

10:00 Uhr / Ehmen: Bergpredigt Teil 1 zum Reden und Denken unterwegs

11:30 Uhr / Mörse: Bergpredigt Teil 2 zum Reden und Denken unterwegs

12:15 Uhr / Mörse: Corona-konformes Mittagessen

14:30 Uhr / Sülfeld: Bergpredigt Teil 3 zum Reden und Denken unterwegs

15:30 Uhr / Wettmeshagen: Kaffee und Kuchen

17:00 Uhr / Fallersleben: Orgel- und Kammermusikabend 

18:00 Uhr / Fallersleben: Einladung zum gemeinsamen Ausklang