Ludgeri von hinten Frühling

Konzert Ciaconna

Am 20.11.21 konzertierte in der St. Ludgeri-Kirche nach langer pandemiebedingter Pause erstmalig wieder das Ensemble „Ciaconna“, bestehend aus drei Instrumentallehrerinnen der Musikschule der Stadt Wolfsburg: Katrin Heidenreich (Blockflöten und Traversflöte), Negin Habibi (Gitarre) und Charlotte Kiefer (Violoncello).

Es erklang barocke Musik auf Kopien historischer Instrumente. Der authentische Klang der Musik verzauberte die Zuhörer in der trotz Corona-Beschränkungen gut besetzten Kirche und nahm sie mit auf eine Zeitreise in das 17. und 18. Jahrhundert.

(Anika Lührs)